Taiji Qigong

 


Sie sind hier: Abteilungen > Fitness- und Gesundheitssport > Taiji Qigong

Taiji Qigong

Qigong  ist  eine  Bewegungskunst aus der "Traditionellen Chinesischen Medizin" (TCM) und wird mit der Akupunktur auf eine Ebene gestellt.

Qigong   heißt  das  Arbeiten  mit  den  körpereigenen  Abwehrkräften, mit unserer Lebensenergie. Die Selbstheilungskräfte des ganzen Körpers werden  aktiviert, Ruhe und Harmonie tritt an die Stelle von Hetze und Hektik.  Der  Blick  nach  innen  wird  frei  für mehr Gesundheit und Vitalität. Das Training des Ganzkörperbewusstseins stärkt die Psyche und führt zu mehr Frohsinn und Gelassenheit.

Qigong  ist  Atmen  +  Bewegen  + Entspannen. Die Formen der einzelnen Bewegungen gehen  fließend  ineinander  über  und  fordern den ganzen Menschen.  Sie  sind  nicht  schwer zu lernen. Das Bewegungsspiel von Gelenken, Muskeln, Sehnen und Bänder verändern sich positiv.

Qigong  ist eine Bewegungsmeditation - sie wirkt harmonisierend in der Balance zwischen Körper, Geist und Seele. Qigong ist seit Jahrhunderten ein gebräuchliches System in der TCM und wird  im heutigen China erfolgreich im Kampf gegen Zivilisationserkrankungen eingesetzt.

Yangsheng, zum Wohle der Gesundheit

Karl Holzinger

 

Abteilungsleiterin

Elke Doerinckel
Tel.: 0551 - 791724
E-Mail: gesundheitssport@mtvgeismar.de

Südstadtpraxis

Mit einem Klick auf das Logo können Sie sich über das vielseitige Angebot unseres Partners, die Südstadt Praxis, informieren.


Sponsoren

Dr. Husmann und Partner

Bayer

Getränke Wille

Rolf Bues technics

Sputniks Sportshop

Teletrans

Steuerberatung Behler

DETEK

Pfennig Bestattungen