Paul-Otto-Turnier 2018

 


Sie sind hier: Abteilungen > Handball > Paul-Otto-Turnier 2018

25. Paul-Otto-Handballturnier des MTV Geismar

18./19. und 25./26. August 2018

Zu unserem Hallenvorbereitungsturnier auf die neue Saison 2018/2019 haben sich von Regionsstaffel bis Oberliga, 21 Damen-, 23 Herren- und mehr als 60 Jugend-Mannschaften aus nah und fern für die verschiedenen Alters- und Leistungsklassen angemeldet.

ES WIRD GESPIELT:

SAMSTAG, 18. August 2018: 

 

Turnier-Beginn

Sporthalle

Turnier-Ende

männliche Jugend D

ca. 09.30 Uhr

Geismar I + II

ca. 12.10 Uhr

Damen (ab LL)

ca. 12.10 Uhr

Geismar I + II

ca. 18.30 Uhr

Herren (ab LL)

ca. 17.10 Uhr

Geismar I + II

ca. 21.30 Uhr

SONNTAG, 19. August 2018:

 

Turnier-Beginn

Sporthalle

Turnier-Ende

männliche Jugend C

ca. 09.30 Uhr

Geismar I + II

ca. 13.15 Uhr

E-Jugend

ca. 12.45 Uhr

Geismar II

ca. 15.45 Uhr

weibliche Jugend C

ca. 13.15 Uhr

Geismar I

ca. 16.50 Uhr

SAMSTAG, 25. August 2018:

 

Turnier-Beginn

Sporthalle

Turnier-Ende

männliche Jugend A

ca. 09.30 Uhr

Geismar I + II

ca. 13.00 Uhr

Damen (bis ROL)

ca. 11.30 Uhr

Geismar I + II

ca. 16.15 Uhr

Herren (bis ROL)

ca. 14.50 Uhr

Geismar I + II

ca. 21.30 Uhr

 SONNTAG, 26. August 2018: 

 

Turnier-Beginn

Sporthalle

Turnier-Ende

weibliche Jugend A

ca. 09.00 Uhr

Geismar II

ca. 14.45 Uhr

Mini-Spielfest

ca. 10.00 Uhr

Geismar I

ca. 13.00 Uhr

männliche Jugend B

ca. 13.15 Uhr

Geismar I

ca. 18.00 Uhr

weibliche Jugend B

ca. 14.45 Uhr

Geismar II

ca. 17.30 Uhr

Sporthallen im Schulzentrum Geismar, Schulweg, 37083 Göttingen

TEILNEHMENDE VEREINE:

Dasseler SC, Eintracht Baunatal, FSG Körle/ Guxhagen, Germania Fritzlar, HC Gonsenheim, HG Rosdorf-Grone, HSG Bad Wildungen, HSG Ederbergland, HSG Göttingen, HSG Hannover-West, HSG Hoof/ Sand/ Wolfhagen, HSG Kleenheim/ Langgöns, HSG Langelsheim/ Astfeld, HSG Liebenburg-Salzitter, HSG Lügde/ Bad Pyrmont, HSG Nienburg, HSG oha, HC Cologne Kangaroos, HSG Plesse-Hardenberg, HSG Rhumetal, HSG Schoningen/U./W., HSG Wagrien, HSG Wesertal, HSG Zwehren/Kassel, TV Külte, JSG Münden/Volkmarshausen, JSG Staufenberg/ Heiligenrode, JSG Weserbergland, MTV Holzminden, MTV Moringen, Northeimer HC, SC Dransfeld, SG Spanbeck/ Billingshausen, SHG Hofgeismar/ Grebenstein, TSG Wilhelmshöhe, TSV Anderten, TSV Vellmar, TSV Wollrode, Tuspo Weende, TV Jahn Duderstadt, VSSG Sudershausen, WJSG Dittershausen/ Waldau und 19 Teams des Veranstalters MTV Geismar

VIELEN DANK AN:

SPUTNIK´s Sportshop, Getränke WILLE, Bäckerei KÜSTER, Fleischerei SEBERT und BUMANN´S GmbH

ACHTUNG: Interessantes Rahmenprogramm, z.B. Wurfgeschwindigkeitsmessung, Foto-Aktion, Nagelbalken und im Anschluss an die Handballspiele gemütlicher “POT-Ausklang“.

Der Eintritt für alle Veranstaltungen ist frei und für Verpflegung ist bestens gesorgt!

 

25. Paul-Otto-Handballturnier des MTV Geismar

18./19. und 25./26. August 2018

Zu unserem Hallenvorbereitungsturnier auf die neue Saison 2018/2019 haben sich von Regionsstaffel bis Oberliga, 21 Damen-, 23 Herren- und mehr als 60 Jugend-Mannschaften aus nah und fern für die verschiedenen Alters- und Leistungsklassen angemeldet.

ES WIRD GESPIELT:

SAMSTAG, 18. August 2018: 

 

Turnier-Beginn

Sporthalle

Turnier-Ende

männliche Jugend D

ca. 09.30 Uhr

Geismar I + II

ca. 12.10 Uhr

Damen (ab LL)

ca. 12.10 Uhr

Geismar I + II

ca. 18.30 Uhr

Herren (ab LL)

ca. 17.10 Uhr

Geismar I + II

ca. 21.30 Uhr

SONNTAG, 19. August 2018:

 

Turnier-Beginn

Sporthalle

Turnier-Ende

männliche Jugend C

ca. 09.30 Uhr

Geismar I + II

ca. 13.15 Uhr

E-Jugend

ca. 12.45 Uhr

Geismar II

ca. 15.45 Uhr

weibliche Jugend C

ca. 13.15 Uhr

Geismar I

ca. 16.50 Uhr

SAMSTAG, 25. August 2018:

 

Turnier-Beginn

Sporthalle

Turnier-Ende

männliche Jugend A

ca. 09.30 Uhr

Geismar I + II

ca. 13.00 Uhr

Damen (bis ROL)

ca. 11.30 Uhr

Geismar I + II

ca. 16.15 Uhr

Herren (bis ROL)

ca. 14.50 Uhr

Geismar I + II

ca. 21.30 Uhr

 SONNTAG, 26. August 2018: 

 

Turnier-Beginn

Sporthalle

Turnier-Ende

weibliche Jugend A

ca. 09.00 Uhr

Geismar II

ca. 14.45 Uhr

Mini-Spielfest

ca. 10.00 Uhr

Geismar I

ca. 13.00 Uhr

männliche Jugend B

ca. 13.15 Uhr

Geismar I

ca. 18.00 Uhr

weibliche Jugend B

ca. 14.45 Uhr

Geismar II

ca. 17.30 Uhr

Sporthallen im Schulzentrum Geismar, Schulweg, 37083 Göttingen

TEILNEHMENDE VEREINE:

Dasseler SC, Eintracht Baunatal, FSG Körle/ Guxhagen, Germania Fritzlar, HC Gonsenheim, HG Rosdorf-Grone, HSG Bad Wildungen, HSG Ederbergland, HSG Göttingen, HSG Hannover-West, HSG Hoof/ Sand/ Wolfhagen, HSG Kleenheim/ Langgöns, HSG Langelsheim/ Astfeld, HSG Liebenburg-Salzitter, HSG Lügde/ Bad Pyrmont, HSG Nienburg, HSG oha, HC Cologne Kangaroos, HSG Plesse-Hardenberg, HSG Rhumetal, HSG Schoningen/U./W., HSG Wagrien, HSG Wesertal, HSG Zwehren/Kassel, TV Külte, JSG Münden/Volkmarshausen, JSG Staufenberg/ Heiligenrode, JSG Weserbergland, MTV Holzminden, MTV Moringen, Northeimer HC, SC Dransfeld, SG Spanbeck/ Billingshausen, SHG Hofgeismar/ Grebenstein, TSG Wilhelmshöhe, TSV Anderten, TSV Vellmar, TSV Wollrode, Tuspo Weende, TV Jahn Duderstadt, VSSG Sudershausen, WJSG Dittershausen/ Waldau und 19 Teams des Veranstalters MTV Geismar

VIELEN DANK AN:

SPUTNIK´s Sportshop, Getränke WILLE, Bäckerei KÜSTER, Fleischerei SEBERT und BUMANN´S GmbH

ACHTUNG: Interessantes Rahmenprogramm, z.B. Wurfgeschwindigkeitsmessung, Foto-Aktion, Nagelbalken und im Anschluss an die Handballspiele gemütlicher “POT-Ausklang“.

Der Eintritt für alle Veranstaltungen ist frei und für Verpflegung ist bestens gesorgt!